Modetrend Herbst/Winter 2022

Herbst/Winter Modetrends 2022


Welche Modetrends gerade angesagt sind und wie du dich inspirieren lassen kannst, um sie in deinem Look natürlich einfließen zu lassen, liest du hier.


Vielleicht geht es dir manchmal auch so, du liest und siehst etwas über den neuen Trend und denkst dir, das steht mir nicht, das passt nicht zu mir, ich bleibe lieber bei meinem alt gehabten.

Es geht gar nicht darum, auf jeden Trend mit aufzuspringen, sondern wie kann ich mir treu bleiben und doch etwas Neues auszuprobieren bzw. alt gehabtes wieder hervorholen und in meinen Look mit hinein integrieren.


Wir sehen die Laufstegbilder in Zeitschriften, auf Plakaten und denken uns meisten, wer soll das im Alltag anziehen, das sieht furchtbar aus. Ihr steht das wunderbar, aber mir nicht, sie hat die Figur dazu. 

Die Laufstegmode ist überwiegend viel zu überspitzt dargestellt, gar nicht Alltagstauglich und auch unser Gehirn braucht eine Zeit, bis wir den neuen Trend annehmen, im Vertrauen. 

Vielleicht erinnerst du dich noch, wie das damals war mit deiner ersten Skinny-Jeans oder auch deiner ersten Schlaghose. Erst wenn wir den Trend an unzähligen Menschen sehen, die bereits vorangegangen sind, sind wir bereit, uns mit dem Gedanken anzufreunden, etwas Neues auszuprobieren. Vielleicht gefällt uns das, was wir sehen und zum ersten Mal an uns anprobieren, überhaupt nicht an uns, doch je öfter du Menschen darin siehst (nehmen wir wieder die Skinny-Jeans her), desto vertrauter wird dir dieser Schnitt und Stil und umso mehr brennt sich dieses Kleidungsstück in deinen Kopf ein und du willst die Skinny-Jeans unterbewusst auch haben.

Sie wird dir plötzlich passen und der Stil gefällt dir an dir. Das Ganze ist ein wirkliches Phänomen. Reflektiere doch gerne einmal deine letzten Jahre, was den Modetrend angeht. Du wirst sehen, wie automatisch dein Stil sich verändert und auch angepasst hat.

Nur ist es dieses Jahr nicht die Skinny-Jeans, sondern der gerade bis weite Hosenschnitt.

Farben

Das Gleiche gilt auch mit Farben, erst wenn wir die Farben oft genug in den Läden sehen und an unseren Mitmenschen, wollen wir diese Farbe auch haben. Ist dir das schon einmal aufgefallen? Sehr extrem fand ich das in den letzten Jahren mit der Farbe Gelb, Grasgrün und aktuell Flieder.


Der natürliche Trend in Beigenuancen und Brauntönen, sowie Looks in hellem Grau bleibt uns weiterhin noch erhalten, doch was neu ist, sind die Electric Colors, das sind besonders leuchtende Farben, die den Winterblues entgehen, für Stimmung sorgen und das eigene Glücksempfinden und Wohlergehen anregen. Ist das nicht fantastisch. Davon möchte ich gleich ein paar in meinem Schrank haben und jeden Tag anders leuchten und strahlen.

Von diesen Farben findest du einige bei uns im Onlineshop, stöbere doch gerne einmal in der Pullover Abteilung herum, wir haben eine große Farbauswahl, die für gute Stimmungen sorgen.

https://kolibri-ulm.de/collections/pullover-sweatshirts


Bleiben wir beim Strick, vor allem hier kommen die Farben wundervoll heraus und der darf diese Saison auch ein Statement setzen. Einmal was die Farbe angeht, vor allem auch im Color-Blocking Bereich und Fancy-Colorstripe-Design. Der sogenannte Relaxed-Look ist angesagt, Hauptsache lässig, bequem und oversized.

Lässigkeit

Generell ist lässig und oversized ein großes Thema, das sind wohl auch noch die Nachwehen von den letzten Jahren. Das spielt sich in fast allen Bereichen wieder, sei es lange übergroße Blousons oder Blazer und Sakkos, aber auch die Mäntel dürfen lang und weit geschnitten sein. Doch wird der Tailoring-Look, auch “9 to 5-Chic-Look” genannt, also im einfachen, der Business-look immer mehr zurückkommen, doch in einer lockeren entspannten Form und kombiniert mit entspannten und sportlichen Elementen.


Ist dir auch schon aufgefallen, dass Leder bzw. Kunstleder wieder ein großes Thema wird? Nicht nur in Taschen und Schuhen, sondern auch in der Kleidung, als Mantel, Blazer, als weite Hose, Rock und auch im Kleiderbereich. Selbst der Minirock in Leder ist wieder zurück.

Schuhe

Bei den Schuhen bleiben die Sneaker immer noch hoch im Trend, hinzu gesellt haben sich dieses Jahr sehr stark die Chunky-Boots. Das sind Boots meist mit einer auffälligen Sohle, was die Stärke, Fußsohle und Farbe betrifft. Geschmacklich nicht für jeden etwas, doch strecken Sie optisch unsere Beine.

https://kolibri-ulm.de/collections/schuhe


Ich hoffe, ich konnte dich ein wenig inspirieren und anregen. Wenn du das nächste mal in der Stadt bist oder in einem Café sitzt, schaue dir deine Mitmenschen, die Schnitte und Farben in den Läden an, versuche das, was du siehst, nicht zu bewerten, lasse dir die verschiedenen Looks einfach auf dich wirken, probiere das eine oder andere einfach mal an, lasse dich beraten. Gerne kannst du uns auch im Store ansprechen und dir ein paar Styles heraussuchen lassen, um einmal etwas Neues auszuprobieren. Wir beraten dich sehr gerne.

https://kolibri-ulm.de/

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren und teile uns doch gerne mit, welche Farbe und welcher Stil bei dir im Kleiderschrank diese Saison nicht fehlen darf, Eure Mina

Leave A Comment

Please note, comments must be approved before they are published